Die Familie Scienza

Michele Scienza hat die Welt des Weinbaus seit seiner Kindheit miterlebt: von seinen Urgrosseltern und Grosseltern die Weinbauern im Trentin waren, bis zu seinem Vater der Dozent für Weinbau und ein bekannter Experte auf diesem Gebiet ist. Durch diese Tradition entstand seine Leidenschaft und führte ihn dazu dem Weg seiner Großeltern mit dem Studium und der Arbeitserfahrung zu folgen. Im Jahr 1998 ging das Familienunternehmen an den Bruder von Attilio über, und für uns, Michele und Annalisa, entstand die Möglichkeit ein neues Lebens-Projekt ins Leben zu rufen.
Die Verbindung zu Bolgheri entstand dank Attilio, der seit Ende der 70er Jahre immer wieder arbeitshalber in Bolgheri zu tun hatte: er betreute die Weinberganlegung einiger Unternehmen, er hat an der Entstehung der Bolgheri DOC und der Zonenstudie teilgenommen. Deshalb kannte er das Gebiet nun in- und auswendig, als er 1998 erfuhr, dass ein Grundstück in bester Lage zum Verkauf stand, hat er sich diese Gelegenheit nicht entwischen lassen. Im Jahr 2000 sind wir dann endgültig nach Castagneto gezogen und hier sind auch unsere Söhne geboren: Giovanni im Jahr 2001 und Federico im Jahr 2007.